Experten

Seit der Gründung der Norweger-Bewegung um ca. 1900 haben sich immer wieder Wissenschaftler, Theologen und Journalisten mit unserer Gemeinschaft auseinandergesetzt, beginnend mit dem evang. Theologen Dr. Kurt Hutten der EZW Stuttgart, dem “Klassiker” aller Weltanschauungsbüros, bis hin zum renommierten amerikanischen Religionswissenschaftler Dr. phil. Lowell D. Streiker.
Kein kompetenter Experte hat unsere Bewegung jemals in die Rubrik gefährlicher Sekten oder Kulte eingeordnet, vielmehr wurden wir – trotz mancher Kritikpunkte – als seriöse, christliche Heiligungsbewegung, freie Bruderschaft, Alternativreligion, Sondergemeinschaft u. Ä. bezeichnet und beurteilt.
Im Folgenden können Sie die Meinungen namhafter Experten selbst studieren und sich so Ihr eigenes Urteil bilden.

[learn_more caption=”Kjell Arne Bratli”]
Kjell Arne Bratli

Kjell Arne Bratli ist Wehrbeauftragter des Norwegischen Parlaments (Storting), Autor und ehemaliger Journalist.

[/learn_more]

[learn_more caption=”Dr. phil. Lowell D. Streiker”]
lowelldstreiker

Dr. phil. Lowell D. Streiker amerikan. Religionswissenschafter

[/learn_more]

[learn_more caption=”Prof. Mag. Franz Friedl”]
franzfriedl

Prof. Mag. Franz Friedlehem. Referent für Weltanschauungsfragen der Diözese Graz-Seckau

[/learn_more]

[learn_more caption=”Dr. teol. Steinar Moe”]st_mo

Dr. theol. Steinar Moeeiner der führenden Theologen der norwegisch-lutherischen Staatskirche

[/learn_more]