Vergebung der Sünde

korsEine Voraussetzung, um Sündenvergebung zu bekommen, ist, dass wir unsere Sünde bereuen und darauf eingestellt sind, nicht mehr zu sündigen. Jesus sagte ja auch zu jener Frau, die die Schriftgelehrten beim Ehebruch ertappt hatten und deshalb steinigen wollten: “Gehe hin, und sündige hinfort nicht mehr!” Der Apostel Johannes schreibt:  “Meine Kinder, dies schreibe ich euch, damit ihr nicht sündigt. Und wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, der gerecht ist. Und er ist die Versöhnung für unsre Sünden” (1. Joh. 2,1-2).